Universeller Krebstest: Bedeutung des verwendeten Markers TKTL1 eindeutig belegt

In dem EDIMdetect Bluttest werden die Marker TKTL1 und Apo10  genutzt.

Beide Biomarker detektieren fundamentale biophysikalische Mechanismen, die in allen Formen von Malignomen signifikant verändert sind (Grimm et al., 2013).

Alle Formen von Tumorzellen weisen eine Störung im Prozess des geplanten Zelltodes (Apoptose) auf. Nur wenn dieser Prozess gestört ist und als Folge dessen die Zelle sich nicht mehr selbst abtötet, kann überhaupt erst eine Tumorzelle entstehen. Mit Apo10 kann diese gestörte Apoptose nachgewiesen werden.

TKTL1 zeigt den Wechsel der Energiegewinnung von oxidativer Phosphorylierung hin zu fermentativer Energiefreisetzung. Hierbei handelt es sich ebenfalls um einen fundamentalen biophysikalischen Prozess, der von allen Tumorzellen, unabhängig ihrer Entität, genutzt werden kann. Die Aktivierung des TKTL1-Gens in Tumorzellen führt zu einem fermentativen, sauerstoffunabhängigen Stoffwechsel, der mit einer vermehrte Aufnahme von Glukose, einer verstärkten Bildung von Milchsäure und der Fähigkeit für invasives Wachstum,  einhergeht.

Die Bedeutung und Funktion von TKTL1 ist mit den neuesten Publikationen (Jayachandran et al., 2016 / Diaz-Morali et al., 2016) eindeutig bewiesen  worden.

Informationen

  • Jayachandran, A.; Lo, P.H.; Chueh, A.C.; Prithviraj, P.; Molania, R.; Davalos-Salas, M.; Anaka, M.; Walkiewicz, M.; Cebon, J.; Behren, A.
    Transketolase-like 1 ectopic expression is associated with DNA hypomethylation and induces theWarburg effect in melanoma cells.
    BMC Cancer 2016, 16, 134. [PubMed]
  • Diaz-Moralli, S.; Aguilar, E.; Marin, S.; Coy, J.F.; Dewerchin, M.; Antoniewicz, M.R.; Meca-Cortés, O.; Notebaert, L.; Ghesquière, B.; Eelen, G.; et al.
    A key role for Transketolase-like 1 in tumor metabolic reprogramming.
    Oncotarget 2016, 7, 51875–51897 [PubMed]
  • Grimm, M.; Schmitt, S.; Teriete, P.; Biegner, T.; Stenzl, A.; Hennenlotter, J.; Muhs, H.J.; Munz, A.; Nadtotschi, T.; König, K.; et al.
    A biomarker based detection and characterization of carcinomas exploiting two fundamental biophysical mechanisms in mammalian cells.
    BMC Cancer 2013, 13, 569. [PubMed]